Skip to main content

Breitbandschleifer

Wer auf der Suche nach einem Breitbandschleifer ist, muss vor dem Kauf einige wesentliche Aspekte beachten. Um Ihnen die Entscheidung für ein geeignetes Modell zu vereinfachen, werden in diesem Ratgeber auserwählte Modelle näher erläutert.

Beliebter Bandschleifer

Ein sehr beliebter Bandschleifer ist der Makita 9404 Bandschleifer. Dieses Modell zeichnet sich durch seine automatische Schleifbandzentrierung aus. Dieses Modell eignet sich für das Entfernen von Pflegen auf Böden und Wänden. Doch auch das Entrosten von Stahlbechern ist mit diesem Gerät möglich. Zudem punktet der Bandschleifer dieser Marke, in seinem Handling. Dies liegt zum einen an die perfekte Gewichtsverteilung. Das Preis-Leistungsverhältnis bei diesem Produkt ist gut,

Das beliebte Modell von Makita ist immer eine gute Wahl!
Makita 9404J Bandschleifer

264,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

** = Zuletzt aktualisiert am: 24. Juli 2018 9:41

  Ansehen
Leistung1010W
Schleiffläche100x?mm
Betrieb230V
Gewicht4,8kg
Bandabmessung100x610mm
Bandgeschwindigkeit210 - 440m/min
Staubabsaugung
Lieferumfang

Schleifblätter
VE 50, Korn 6903



Premium Bandschleifer

Als Premium Modell unter den Breitbandschleifern kann der BBS 430 C genannt werden. Dies ist eine kompakte Breitbandschleifmaschine. Dieses Modell ist mit einem höheren Preis eher etwas für absolute Profis und eignet sich für den gewerblichen Gebrauch. Dabei eignet sich dieses Modell besonders um kleinere Teile zu bearbeiten. Vor allem um Gegenstände aus Massivholz zu bearbeiten.

BBS 430 C

10.114,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

** = Zuletzt aktualisiert am: 24. Juli 2018 9:41

  Ansehen
Leistung4000W
Betrieb400V
Gewicht680kg
Bandgeschwindigkeit450x1600m/min
Staubabsaugung


Wodurch zeichnen sich Breitbandschleifer aus?

Ein Breittbandschleifer zeichnet sich durch ein Leistungsspektrum zwischen 500 und 1000 Watt aus. Weiterhin ist es mit einem solchen Gerät möglich, kleinere und größere Flächen von Rost oder Farbe zu entfernen. Dies ist möglich, da die Fläche des Schleifpapiers erheblich größer ist, als bei anderen Geräten. Weiterhin ist bei diesen Geräten positiv anzumerken, dass sich das Schleifpapier nicht so schnell mit Schleifstaub absetzt. Bei ähnlichen Geräten wie zum Beispiel ein Schwingschleifer oder ein Exzenterschleifer ist dies oftmals der Fall. Als weiterer Vorteil eine solchen Gerätes kann genannt werden, dass der Lauf von einem Breitbandschleifer oder einem Bandschleifer sehr ruhig ist. Die meisten anderen Geräte vibrieren bei der Nutzung sehr stark und laut. Eine starke Vibration führt dazu, dass Arme und Hände schnell ermüden. Da dieses Gerät eine hohe Abtragleistung aufweist, ist ein großes Fingerspitzengefühl notwendig. Andernfalls kann es dazu kommen, dass die zu schleifenden Oberflächen beschädigt werden.


Worauf ist beim Kauf von einem Breitbandschleifer zu achten?

Makita 9404J Bandschleifer Kiste
Vor dem Kauf von einem Bandschleifer sind eine große Anzahl an Aspekten zu beachten So ist zum einen auf eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit bei einem Breitbandschleifer oder Bandschleifer zu achten. Eine integrierte Staubabsaugung ist bei einem Breitbandschleifer zusätzlich von großen Vorteil. So wird verhindert, dass Staubpartikel in die Luft gelangen. Auf diese Weise wird die Lunge und die Gesundheit geschont. Allerdings gibt es weitere Merkmale, welche zu Unterschiede bei den einzelnen Geräten führen. Die nachfolgende Auflistung verschafft hierbei einen Überblick:
– Hohe Bandgeschwindigkeit
– Ergonomische Passform
– moderne Absaugtechnologie
– unkomplizierter Schleifbandwechsel
– automatische Bandzentrierung
Eine hohe Bandgeschwindigkeit ist wichtig, das Abschleifen nicht einen großen Krafteinsatz benötigt. Die ergonomische Form verhindert, dass der Nutzer abrutscht. Zudem führt die ergonomische Form dazu, dass ein längerer Gebrauch nicht zu anstregend für den Nutzer wird. Durch eine moderne Absaugtechnologie wird verringert die Staubbelastung. Ein unkomplizierter Stoffbandwechsel spart viel Zeit hinsichtlich des Austauschens der Verschleißteile. Dahingegen kann ein kompliziertes Wechseln dazu führen, dass der Arbeitsprozess verhindert wird. Dies würde viel Zeit und Geld kosten. Ein weiterer Punkt der beim Kaufen eines Breitbandschleifer zu beachten ist, ist die automatische Bandzentrierung. Diese Eigenschaft verhindert, dass das Schleifband vom Schleifer rutscht. Diese Situation kosten nämlich zum einen viel Zeit und Nerven, da so eine Zwangspause gehalten werden muss. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass das Band richtig eingestellt und justiert ist. Andernfalls kann es immer wieder zu Problemen während des Arbeitens auftreten.
Aus diesem Grund sollten Sie sich vor dem Kauf ausreichend informieren und mehrere Maschinen miteinander vergleichen. Durch diese Vorgehensweise wird ein möglicher Fehlkauf vorgebeugt.

Beide Langbandschleifer im Vergleich

Makita 9404J Bandschleifer BBS 430 C
Modell Makita 9404J BandschleiferBBS 430 C
Preis

264,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

10.114,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
  Ansehen  Ansehen
Leistung1010W4000W
Schleiffläche100x?mm-
Betrieb230V400V
Gewicht4,8kg680kg
Bandabmessung100x610mm-
Bandgeschwindigkeit210 - 440m/min450x1600m/min
Staubabsaugung
Lieferumfang

Schleifblätter
VE 50, Korn 6903

-
Preis

264,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*

10.114,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.*
  Ansehen  Ansehen

** = Zuletzt aktualisiert am: 24. Juli 2018 9:41

 

 

Fazit

Beim Kauf von einem Breitbandschleifer oder einem Bandschleifer sind einige wesentliche Faktoren zu beachten. Aus diesem Grund ist es ratsam, beim Kauf von einem Breitbandschleifer achtsam zu sein.

Nicht der passende Bandschleifer dabei?

Mehr Breitbandschleifer auf amazon

Scroll Up